Holz

Der Sichtschutz für den Garten, mit Holzelementen, ist am beliebtesten.

Er strahlt die Natürlichkeit aus und kann in den verschiedensten Formen angetroffen werden.

Zunächst sollte man sich beim Sichtschutz für den Garten, für eine Holzart entscheiden. Besonders häufig werden Kiefer und Fichte verwendet.

Sehr geeignet für den Sichtschutz für den Garten ist auch Bambus oder Weide. Der Vorteil bei einem Sichtschutz für den Garten aus Holz besteht auch darin, dass die genauen Maße festgelegt werden können.

Der farblichen Gestaltung stehen auch viele Möglichkeiten offen.


Die einzelnen Elemente sind rasch miteinander verbunden. Sie werden nur aufgestellt und nicht in Beton verankert.

Obwohl sie einen hohen Grad an Stabilität aufweisen, kann der Sichtschutz für den Garten, ebenso schnell wieder demontiert und durch eine andere Variante ersetzt werden.

Wirft man einen Blick ins Internet, wird man feststellen, dass es beim Sichtschutz für den Garten, eine große Anzahl verschiedener Designs, angeboten wird.

eine-junge-familie-im-garten